[Rezension] Ich wollte nur, dass du noch weißt...

Dienstag, 14. Februar 2017


Wer hat nicht schon einmal einen Brief geschrieben und darin die geheimsten Gedanken und Gefühle preisgegeben, sich dann aber doch nicht getraut, ihn abzuschicken?

Die Social Media-Sensation aus den USA! Bisher unveröffentlichte Beiträge des beliebten Tumblr-Blogs Dear My Blank werden in diesem einzigartigen Geschenkbuch vereint. Die liebevollen Illustrationen, das wunderschöne Handlettering und die zutiefst bewegenden Worte machen diese Sammlung zu einem ganz besonderen Jugendbuch, das lange im Gedächtnis bleiben wird.
In ihrem Tumblr-Blog Dear My Blank postet die 16-jährige Emily Trunko anonyme Briefe, Nachrichten und E-Mails der mehr als 35.000 Leser ihres Blogs, die eigentlich nie versendet werden sollten: herzzerreißende Liebesbriefe, zutiefst traurige Abschiedszeilen und auch Worte voller Hoffnung. Diese Texte zeigen, dass wir mit unseren Problemen nicht allein sind, und geben uns den Mut, unseren eigenen Brief vielleicht doch noch zu verschicken.

1 Wort, 3 Buchstaben, Tausende von Emotionen und Gedanken: WOW!
Heute kam dieses wirklich süße und einfach liebevoll gestaltete Buch bei mir an, auf dass ich mich schon seit Wochen gefreut habe. Der Titel hat mich bereits gepackt... ich lasse ihn mir immer noch auf der Zunge zergehen, denn für jeden von uns, für dich und für mich, bedeutet er etwas anderes. Er weckt Erinnerungen, Bilder, Gefühle.. ohne, dass wir es wollen. Es passiert einfach. Ich wollte nur, dass du noch weißt...

Fast jeder hat schon einmal einen Brief geschrieben. An sich selbst, das Universum, an einen geliebten oder verhassten Menschen - und manche davon haben wir nie abgeschickt. Diese Worte sind gesagt worden und zugleich irgendwie nicht.
Ich habe ein ganzes Buch mit ungesagten gesagten Worten gelesen und es hat mich so aufgewühlt, dass ich immer noch nach den richtigen Buchstaben suche, um sie zu Worten zusammenzusetzen und diese wiederum irgendwie in eine richtige Reihenfolge zu bringen, sodass sie Sinn machen.


Das Buch ist unterteilt in die Themen, um die es in den Briefen geht: Liebes Ich, Liebe Welt, Verlust, Liebe und viele mehr. Diese Briefe sind Poesie! Sie sind so echt und so wahr, sie sind besonders, magisch. Sie werden lebendig, wenn du sie liest. Diese Briefe und all die Worte, aus denen sie bestehen, werden zu den deinen und halten dich gefangen, lassen dich nicht mehr los. Sie nehmen dich mit auf eine Reise voller Liebe, Schmerz, Wut, Angst und Zuversicht. Sie schleichen sich in dein Herz, in hinterste Winkel deiner Erinnerungen und plötzlich wunderst du dich, warum deine Wangen nass sind, warum dein Herz so weh tut.
Weil dich dieses Buch genau da trifft! Weil all diese Menschen so magische Worte finden für Dinge, die man eigentlich nicht in Worte fassen kann. Weil all diese Worte zu jemandem gehören, weil all diese Menschen wirklich sind und ebenso all ihre Geschichten. Sie werden ein Teil von dir. Sie wurden ein Teil von mir... Seite um Seite habe ich verschlungen, aufgesogen, eingeatmet, umarmt. Seite um Seite habe ich mir gewünscht, all diesen Menschen auf ihre Briefe zu antworten.
  



Dieses Buch ist besonders. Dieses Buch hat mich berührt. Richtig. Jede Seite. Jede Faser meines Ichs. Und ich denke, dass ich jetzt jemand anders bin. Vielleicht, ein wenig. Vielleicht hat das Buch mir auch nur wieder ein Stück Ich wiedergegeben. Ein Stück, das vergessen war. Erinnerungen. Unsagbar viele Erinnerungen. Vielleicht hat es mir einfach gezeigt, dass wir doch irgendwie alle gleich sind in all unserer Unterschiedlichkeit... und was wirklich zählt.

Eure





Kommentare:

  1. Du kannst einfach so traumhaft mit Worten umgehen, ob in Posts, wie diesem, oder deinen Büchern.
    DANKE dafür, für all die Bilder, die du erschaffst, und Emotionen, die du allein mit dieser kleinen Rezension erwecken - oder vielmehr hervorholen - kannst!
    Danke.

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch ist toll, wie du es beschreibst auch und wow deine Wortwahl!!!
    thx

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und Smiley... über Glitzerstaub und Liebe :D