Funkofamily

Donnerstag, 4. August 2016

Hach! 
Ich weiß noch... damals... als ich sagte: Pah! Komische kleine Figuren! Was soll man mit denen machen? Und wieso sollte man Geld dafür ausgeben. Das versteh ich nicht.

Ungefähr eine Woche später hatte ich meinen ersten Funko Pop ^^ Ihr seht, ich wollte aus nächster Nähe erforschen, was diese kleinen Dinger so besonders machte. Das Problem daran? Ich bestellte auch noch einen zweiten.. und einen dritten! Dann wusste ich es: Sie sind verhext!  

Ab diesem Punkt war ich ihrem Zauber verfallen und es war egal wie es passierte oder warum: ICH LIEBTE DIESE KLEINEN SCHEISSER hahaha 💜 




Wir sind schon eine kleine FunkoFamilie und es gibt noch soooo viele, die ich gerne hätte! Unzählige!


Das Krümelmonster war mein erster! Er ist so zauberhaft. Von der Grinsekatze, über Ghost, Arielle und Katniss ist alles dabei. Jeder ist etwas Besonderes. Er erinnert mich an die Geschichte, lässt mich träumen - und sieht einfach klasse auf Fotos und im Regal aus. Ich habe das Gefühl, als hätte ich Dobby befreit! Er hat seine kleine Socke in der Hand... und als hätte ich die süße Maus in Cinderellas Schuh gesetzt....



Mein neuester Funko ist besonders süß! WILLKOMMEN in der Familie, TASSILO! 💜 Er steht mit Mama Potts im Regal und ist einafch nur ZAUBERHAFT.



Mal ehrlich: Wer von euch ist auch verzaubert von Funkos? :)


Kommentare:

  1. Hey,

    ich finde viele Funkos auch ganz süß, allerdings sammle ich nur die von Bioshock, um meine Sammlung des Spiels zu vervollständigen :) (Ok, vielleicht habe ich auch schon über andere nachgedacht, z.B. Deadpool, die Schöne und das Biest, Nightmare before Christmas... :D )
    Die, die du hast, passen wirklich toll zu deinem Regal :)

    Liebe Grüße,
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha :D Warte es ab! Das wird noch. Es klingt so, als würden sie dich bereits auf die dunkle FunkoPop-Seite ziehen ;)

      Liebe Grüße,
      Ava

      Löschen
  2. Hallo Ava,
    Also bisher bin ich dem Funkowahn noch nicht verfallen, aber wenn das so weitergeht wirst du mich auch noch anstecken.

    Ganz viele liebe Grüße

    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Also mein erster Funko war die Grinsekatze
    (Und ja, du bist schuld, habe die nämlich auf deinem Blog gesehen und dachte nur "will auch")

    Mein zweiter und auch letzter ist Simba, den ich von der Leipziger Buchmesse habe. Den hatte ich gesehen und bin "Simba Simba SIMBA" rufend um den Stand gelaufen bis ich n Verkäufer hatte ��

    Reizen würde mich aktuell Sailor Moon, Dragonball ... Naja, wozu gibt's Geburtstag und Weihnachten ?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und Smiley... über Glitzerstaub und Liebe :D