Bücher, die meinen SuB nicht verlassen wollen

Samstag, 3. Oktober 2015


Jeder kennt sie: Die Bücher, die man kauft, ins Regal stellt oder auf einen separat geführten SuB-Stapel und die dort zustauben. Irgendwann schreien sie jämmerlich LIES MICH! Wenn du mal wieder all deine Bücher ansiehst und stirnrunzelnd vor deinem Regal stehst und dich fragst: Mh, welche Geschichte möchte ich als nächstes lesen? Worauf habe ich Lust?  
Tage, Wochen, Monate vergehen... ja, manchmal sogar Jahre und das SuB Buch liegt immer noch da... auf deinem SuB. Du liest es einfach nicht... 
Ich habe auch ein paar dieser Bücher und wenn ich ehrlich bin, weiß ich noch nicht mal, warum ich nie anfange, diese Bücher zu lesen.
Hier zeige ich euch also nun meine ewigen SuB-Bücher


1) Die letzten Tage von Rabbit Hayes - Anna McPartlin

 

Ich wollte das Buch unbedingt haben und lesen... und nun verstaubt es. Ich weiß nicht, warum ich nie Lust habe, es zu lesen :(


2) Morgen kommt ein neuer Himmel - Lori Nelson Spielman


Das Buch habe ich geschenkt bekommen und ich hatte mich mega gefreut, weil es so gut sein soll. Seitdem steht es ungelesen im Regal.


3) Arkadien erwacht - Kai Mayer



Was soll ich sagen? Eine Romeo & Julia Story gepaart mit Fantasyelementen und Gestaltwandlern. Ich wollte es unbedingt haben und seitdem hat mich nichts und niemand dazu gekriegt es zu lesen.


4) Unearthly - Cynthia Hand


Ich hatte mal damit angefangen und es hat mich nicht sofort gepackt. Als dann ein anderes spannendes Buch, auf das ich schon sehnsüchtig gewartet hatte, bei mir einzog und ich dieses hier wieder wegstellte, da war es passiert... es wurde zu einem staubigen SuB-Buch - und zwar die ganze Reihe! :(



5) Vision - Das Zeichen der Liebenden -  Ana Alonso und Javier Pelegrin


Hier verhält es sich ähnlich wie mit Unearthly. Traurig, aber wahr!



6) Evermore: Der blaue Mond (Teil 2) - Alyson Noel


Teil 1 mochte ich eigentlich sehr gerne, trotzdem hat es Teil 2 der Reihe nie geschafft meinen SuB zu verlassen.. und das seit JAHREN! OMG... 


7) Pandemonium - Lauren Oliver


Was soll ich sagen? Teil 1 war nicht schlecht, wirklich! Aber aus irgendeinem Grund wollte ich nie wirklich wissen, wie es weitergeht.. :( Nun ist es ein weiteres never ending SuB-Buch! 


8) Anna Karenina - Leo Tolstoi


Ich liebe Klassiker! Ich habe Stolz und Vorurteil, Sturmhöhe, Wolfsblut, Onkel Toms Hütte, Der Graf von Monte Christo und viele mehr geliebt! Aber an die liebe Anna habe ich mich noch nicht heran gewagt...


9) Eragon -Christopher Paolini


Seit Jahren steht das Buch ungelesen im Regal und aus irgendeinem Grund glaube ich, dass sich das hier in diesem Fall nie ändern wird. Traurig nicht wahr? :( 



So, das sind meine schlimmen verstaubten SuB-Bücher! Habt ihr auch welche? :) Und sollte ich vielleicht doch endlich mal eines davon lesen?

Alles Liebe, 
Ava 









Kommentare:

  1. Liebe Ava =)

    Oh ja ich kenne das Problem nur zu gut xD Erst muss man die Bücher unbedingt kaufen weil man in dem Moment total Lust hat diese zu lesen und dann landen sie im Regal und stauben vor sich hin und schauen mich grimmig an weil ich sie nicht lese ^^
    Arkadien erwacht habe ich auch auf meinem Langzeit-SuB und ich denke da wird es auch bleiben xD Irgendwie wird das mit mir und dem Autor nichts ... ich hatte Phantasmen damals als Hörbuch gehört und fand es nicht so prickelnd. Daher habe ich nicht wirklich Lust noch was von ihm zu lesen.
    Die Evermore Reihe habe ich komplett gelesen, war aber wenig begeistert. Ich frage mich noch heute wie ich es geschafft habe alle Bücher zu lesen ^^
    Aber ich bin der Meinung: Irgendwann kommt die Zeit auch für diese Bücher und wir werden sie lesen =) Irgendwann ... in ferner Zukunft ... ganz bestimmt <3
    Ich wünsche dir einen sonnigen Feiertag <3

    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Oh ja, ich kenn das auch. Allerdings liegen bei mir viele der Bücher, die ich unbedingt haben wollte und dann doch nicht lese, auf meinem tolino rum.. Mich haben jetzt 5 Leserunden ein wenig zurück geworfen, weil ich unbedingt bei allem dabei sein wollte und dann auch noch schieres Glück gehabt habe, dass ich auch bei allen gewonnen habe <.<
    Arkadien erwacht habe ich sogar gelesen.. Arkadien brennt steht seither auf meinem SuB, es war damals dann ein ausgeliehenes Buch, was ich ungelesen wieder zurück in die Bücherei gebracht habe, da es irgendwie.. ich weiß nicht.. Arkadien erwacht war keinesfalls schlecht, ich mochte es wirklich, aber irgendwie wollte Band 2 von mir nicht gelesen werden.. Seltsam auf jeden Fall xD
    Vision möchte ich gern lesen, allerdings hab ich noch nicht die Chance gehabt, es zu kaufen.
    Bei Pandemonium verhält es sich bei mir genauso.. Ich mochte Band 1 eigentlich gern, aber irgendwie hab ich mich nie aufgerafft, weiter zu lesen, aber da muss ich auch sagen, dass ich nicht das Bedürfnis hatte.. Also Band 2 und 3 der Reihe sind schon sehr lange auf meinem tolino.. fast seit Anfang an..

    Welches Buch bei mir die ganze Zeit im Regal versauert: Seelen, bzw The Host von Stephenie Meyer, ich hab es unbedingt haben wollen, kaufte es auf englisch, fing es irgendwann mal an und war der Meinung, ich komm nicht wirklich rein. Ich überleg natürlich die ganze Zeit, ob ich es denn nicht wenigstes mal auf Deutsch lesen soll, gerade weil alle es so toll finden, aber irgendwie hab ich da noch nicht den Reiz drin gefunden *lach*

    Aber ich denke auch, wie Sunny schon schrieb, irgendwann kommt die Zeit dafür ^^

    Liebe Grüße, kohoho~

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ava,
    natürlich habe ich auch etliche (wohl dauerhaft) ungelesene oder halbgelesene Bücher, u.a. "Das Mädchen, das den Himmel berührte". Manchmal mag ich es nicht, wenn ich so unaufhaltsam ein Schicksal auf die Protagonisten zueilen sehe.
    Von Deinem Stapel kann ich Eragon empfehlen. Es war damals in der Harry-Potter-Zeit, als es neu herauskam. Ich habe es meinen Söhnen als Gute-Nacht-Geschichte vorgelesen (2 Kapitel pro Abend). Wir haben es alle drei geliebt und sehnsüchtig und gefühlt sehr lange auf die Fortsetzungen gewartet. Lediglich ein Band (ich glaube der dritte) ist nicht so gut, da es fast ausschließlich um einen Kampf geht. Aber Harry Potter und Eragon waren unsere gemeinsamen Highlights und sind es immer noch.
    Liebe Grüße
    Vero

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und Smiley... über Glitzerstaub und Liebe :D